Milano-Sanremo 

Radtouristik-Fernfahrt "Mailand-San Remo" über 298 km

 

 

Wie melde ich mich in Italien an !

 

Am Tage vor der Veranstaltung ist die Anmeldung Vorort nur noch für lizenzierte Rennfahrer noch möglich, es verfällt aber der Anspruch auf das Trikot des Veranstalters, bis zum 30. April 2018 können sich noch Sportler ohne Rennlizenz über die italienische Seite anmelden (Erläuterung: Der Rechnungsbetrag muss am 30. April 2018 dem italienischem Konto gutgeschrieben sein.).

Sportler ohne Lizenz müssen außerdem ein sportärztliches Attest und einen Haftungsausschluss im Original bei der Startunterlagenausgabe abgeben, sie zahlen € 20,-- extra für eine Tageslizenz.

Das Muster (Attest und Haftungsausschluss) unter dem nachfolgenden Link könnt Ihr verwenden !!!

Gesundheitserklärung

 

Kurzüberblick des Onlineanmeldeverfahrens

Das Anmeldeverfahren ist in Form eines Online-Shop´s in einem verständlichem Deutsch aufgebaut und an sich selbsterklärend.

Als erstes muss man sich registrieren, dann hat man die Möglichkeit mit folgenden Dingen, wie Anmeldung, Hotelübernachtungen und Busrücktransfer, einen Warenkorb zu füllen.

Man muss nicht gleich online bezahlen, man könnte es mit "Paypal" (Achtung Mehrkosten!), kann aber auch die Banküberweisung auswählen. Wählt man die Banküberweisung aus, bekommt man dann entsprechend die Bankverbindung per Mail zugesendet.

 

Neuerdings verlangt der Veranstalter eine Gebühr von 3% auch für EU-Überweisungen!

 

Wer dennoch auf Probleme bei der Anmeldung stößt oder nicht weiter kommt, kann sich gerne bei mir melden.

 

Die aktuellen Preise findet ihr hier: Preise 2018

 

Hier der Link zur Anmeldung auf der italienischen Seite !

 

Viele Grüße

Günther Kulessa

 

 
  Copyright © 2007 [Milano - Sanremo]. Alle Rechte vorbehalten. Geändert am: 16. Februar 2018